Unsere News

24 Oktober 2022

Grünenthals gesellschaftliches Engagement für eine Welt ohne Schmerzen in Deutschland

Förderpreise für Schmerzforschung
Als eines der weltweit führenden Unternehmen in der Schmerztherapie ist es Grünenthal ein zentrales Anliegen, sich für die Verbesserung der Schmerzversorgung zu engagieren. Diese Bemühungen gehen weit über die Bereitstellung innovativer Medikamente zur Schmerzlinderung hinaus.

So stiften wir in Deutschland seit nunmehr 36 Jahren den renommierten Förderpreis für Schmerzforschung. Dieser älteste und höchstdotierte deutsche Wissenschaftspreis auf dem Gebiet der Schmerzforschung wird jährlich von der Deutschen Schmerzgesellschaft e.V. verliehen und prämiert herausragende Beiträge zur Schmerzforschung insbesondere von NachwuchswissenschaftlerInnen.

Bei der diesjährigen Preisverleihung am 20. Oktober im Rahmen des Deutschen Schmerzkongresses in Mannheim konnten sich vier Teams, jeweils ein erstplatziertes und ein zweitplatziertes Projekt in den beiden Kategorien ‚Grundlagenforschung‘ und ‚Klinische Forschung‘, über ein Preisgeld in Höhe von insgesamt 21.000 Euro freuen.

Lesen Sie hier mehr über den Förderpreis und die diesjährigen Gewinnerinnen und Gewinner.

Immer noch werden Millionen von chronischen Schmerzpatienten in Deutschland von viel zu wenigen Schmerzspezialisten versorgt. Deswegen ist es uns auch wichtig, junge ÄrztInnen für diesen Beruf zu begeistern. In diesem Jahr hat Grünenthal Deutschland erstmals ein neues Young Professional Programm gesponsert, das zusammen mit der Deutschen Schmerzgesellschaft e.V. und deren Arbeitskreis ‚Junge Schmerzgesellschaft‘ erarbeitet wurde. Kernstück des Programms war neben der Förderung des interdisziplinären und interprofessionellen Austauschs eine Teilnahme der GewinnerInnen am vielfältigen wissenschaftlichen Programm des Deutschen Schmerzkongresses sowie ein abschließender Schmerz-Workshop mit Einblicken in die Diagnostik und Therapie chronischer Schmerzen anhand praktischer Patientenfälle.

Wir hoffen sehr, dass diese gute Initiative zur Förderung des dringend benötigten Nachwuchses im Bereich der speziellen Schmerztherapie beiträgt.

Unsere Geschichten: