Unternehmenssitz


Grünenthal GmbH
Geschäftsbereich Deutschland
Steinfeldstr. 2

52222 Stolberg

Telefon: (0 241) 569-0

Kontaktformular

Berichtsformular Nebenwirkungsmeldungen

 

 

 

EFIC-GRÜNENTHAL Grant

=

 

Förderpreis für Schmerzforschung

Hier finden Sie alle Informationen zur Ausschreibung 2016.
Bewerbungsfrist ist der 31. Mai 2016.

Grünenthal GmbH
Geschäftsbereich Deutschland

Die Grünenthal Gruppe

Die Grünenthal Gruppe ist ein unabhängiges, international tätiges, forschendes Pharmaunternehmen im Familienbesitz mit Konzernzentrale in Aachen.

Aufbauend auf ihrer einmaligen Kompetenz in der Schmerzbehandlung ist es das Ziel, das patientenzentrierteste Unternehmen und damit führend in Therapie-Innovation zu werden. Als eines der letzten verbliebenen fünf forschenden Pharmaunternehmen mit Konzernzentrale in Deutschland investiert Grünenthal nachhaltig in die Forschung und Entwicklung. Im Jahr 2015 betrugen diese Investitionen circa 20 % des Umsatzes.

Lesen Sie mehr...

inTherAKT

Arzneimitteltherapie in Altenheimen: Mehr Kooperation - weniger Risiko

Gerade bei Bewohnern von Altenpflegeeinrichtungen kommt es vergleichsweise häufig zu unerwünschten Arzneimitteleffekten. Die Ursachen hierfür sind vielfältig: Die Patienten sind alt und leiden oft unter mehreren Erkrankungen gleichzeitig, zudem besteht nicht selten auch eine dementielle Erkrankung. Durch das neue und innovative Projekt InTherAKT soll die Arzneimitteltherapiesicherheit in Altenheimen verbessert werden.

In Zusammenarbeit mit Hausärzten, Pflegenden und Apothekern werden erstmals abgestimmte Strategien zur Verbesserung von Gesundheit und Lebensqualität der Altenheim-Bewohner erarbeitet und gleichzeitig die berufliche Zufriedenheit der beteiligten Berufsgruppen verbessert.

Lesen Sie mehr...